Das Portal für Eltern(Mütter, Väter und Kinder)

Gesellschaftlicher Druck

Was heißt "Gesellschaftlicher Druck" eigendlich?

Ich glaube es heißt, dass Kinder in der heutigen Zeit mehr Druck erleben als früher. Das beginnt schon sehr früh zB.: Wann beginnt mein Kind zu sprechen? Wann zu laufen? Was kann es sehr gut? Diese Liste könnte noch fortgesetzt werde ..........

Dann kommt eine KITA, Tagesmutter, Kindergarten, Schule, Job, all dies bedeut auch Druck auf das Kind. Ob dieser nun bewusst oder unbewusst gegeben wird sei dahin gestellt aber er ist nun mal da. Auch werden unsere Kinder schneller Erwachsen bzw "das Kind sein" ist nicht von langer dauer. Wie gehen Kinder mit diesem Druck? Wahrscheinlich auf Unterschiedliche Weise, was von Kind zu Kind verschieden ist.

Aber was können wir tun das unsere Kinder auch mal eine Auszeit von diesem Druck bekommen? Das Kind einfach mal Kind sein lassen, ihm die Möglichkeit geben ein Hobby zu haben wo nicht sofort wieder Druck / Konkurrenz entsteht. Lasst euer Kind mal Abschalten, dass ist etwas ganz tolles und es hilft auch das Kinder etwas ausgeglichener werden.

Vielleicht habt ihr Ideen zu diesem Thema? Bitte teilt sie mit mir, ich würde mich freuen ;)

 
Recieve news about this website directly to your mailbox
Schreiben Sie bitte den Kontrollcode ab "4077"
Das Portal für Eltern
Name
Email
Comment
Or visit this link or this one